Prothetik

Prothetik, Vor - Zahnarztpraxis Dr. Djordjevic Belgrad   VOR
Prothetik, Nach - Zahnarztpraxis Dr. Djordjevic Belgrad   NACH
Prothetik, Vor - Zahnarztpraxis Dr. Djordjevic Belgrad   VOR
Prothetik, Nach - Zahnarztpraxis Dr. Djordjevic Belgrad   NACH
Prothetik, Vor - Zahnarztpraxis Dr. Djordjevic Belgrad   VOR
Prothetik, Nach - Zahnarztpraxis Dr. Djordjevic Belgrad   NACH

Die Zahnarztpraxis Dr Djordjevic bietet alle Arten von festsitzenden und herausnehmbaren Prothesen:

  • Metall-Keramik-Kronen und Brücken
  • Metallkeramik-Kronen und Brücken auf der Goldlegierung
  • Metallfreie Keramik
  • Keramikkrone
  • Teleskopkronen
  • Skelettprothesen ( Wisil Prothesen) in Kombination mit Keramik-Kronen mit Hilfe von Verbindungselementen – den Attachments
  • Totalprothesen (mit oder ohne Metallbasis)
  • Totalprothesen auf Mini-Implantaten (das Problem, dass die Unterkieferprothese "nicht stehen möchte" ist gelöst)
  • Zahnersätze auf Implantaten

 

Kronen

Die Krone ist eine Art von Prothese, die vollständig ein Zahn oder Zahnimplantat abdeckt oder umgibt. Kronen werden oft benötigt, wenn ein großer Hohlraum der aktuellen Zahngesundheit droht. Die Krone wird in der Regel mit dem Zahn mittels Zement verbunden. Die Kronen können aus verschiedenen Materialien sein, die durch indirekte Verfahren hergestellt werden. Kronen werden oft verwendet, um die Stärke oder das Aussehen der Zähne zu verbessern. Da sie zweifellos vorteilhaft für die Gesundheit der Zähne sind, mögen das Verfahren und Materialien für diese Kronen sehr teuer sein. Das häufigste Verfahren zur Herstellung einer Krone schließt den Abdruck der Krone ein, den der Zahntechniker abnimmt, um die Krone außer der Mundhöhle herzustellen. Die Krone wird später eingefügt. Diese indirekte Methode der Prothese ermöglicht die Verwendung von starken restorativen Materialien, deren Herstellung viel Zeit und hohe Wärme (so sind auch Abfluss-Metall oder glühendes Porzellan) erfordert, was nicht in der Mundhöhle durchgeführt werden kann. Unter Berücksichtigung der Eigenschaften der Ausbreitung, der relativ ähnlichen Materialkosten und Ästhetik, viele Patienten entscheiden sich für Kronen aus Gold. Durch die Entwicklung von neuen Technologien und Materialwissenschaften, werden Computer immer häufiger bei der Herstellung von Kronen und Brücken (z.B. CAD / CAM-Zahnmedizin) eingeschlossen.

Metallfreie Kronen
Metallkeramik Kronen

 

Zahnbrücke

Die Zahnbrücke ist ein Ersatz, der den verlorenen Zahn, anhand permanenter Verbindung zu den benachbarten Zähnen oder zahnmedizinischen Implantaten, ersetzt. Die Brücke wird durch das Schleifen der Zähne bis zu den fehlenden Zähnen hergestellt. Mit anderen Worten, der Zahnstumpf ist verkleinert, um Platz für das Material bereitzustellen, das für die Rekonstruktion der Größe und der Form der natürlichen Zähne verwendet wird, so wie für den Kontakt mit den Nachbarzähnen und Zahnimplantate. Dimension der Brücke bestimmt das Ante`sche Gesetz: „ Die Oberfläche der Trägerwurzel muss gleich oder größer als die Oberfläche der fehlenden Zähne sein."

Detaillierter über Zahnbrücke

 

Zahnprothese – Künstliche Zähne

Die Zahnprothese, auch als falsche Zähne bekannt, ist der prothetische Ersatz, der aufgebaut ist, um fehlende Zähne zu ersetzen und rund um das weiche und harte Gewebe der Mundhöhle zu unterstützen. Standard-Zahnprothesen sind abnehmbar, aber es gibt verschiedene Arten, von denen sich einige auf die Verbindung oder Befestigung auf die Zähne oder auf die zahnmedizinischen Implantate, verlassen. Es gibt zwei Hauptkategorien von Zahnprothesen, je nachdem, ob sie verwendet werden, um fehlende Zähne am Unterkiefer oder Oberkiefer zu ersetzen.

Detaillierter über Zahnprothesen

Back to top